All posts in Reise-Therapie

Die Hand des Philosophen. Die Form Das Hand und Das Charakter

Categories: Reise-Therapie
Kommentare deaktiviert für Die Hand des Philosophen. Die Form Das Hand und Das Charakter
In Das altertumlichsten Wissenschaft Das Chiromantie sind sechs Haupt- Typen Das Hande (elementar, lopatobrasnaja, kunstlerisch, praktisch, philosophisch, geistig) bezeichnet. Wir betrachten jede Art abgesonDast.

Die Hauptmerkmale Das elementaren Hand: sie Die breite, dicke, harte Handflache, Die dicken, ungeschickten Finger und abgeflacht otognutyj ruckwarts Das Daumen. Solche Hande kommen bei Den Menschen vor, Die sich mit Das groben korperlichen Arbeit beschaftigen, wo Die eigenartigen geistigen Fahigkeiten nicht geforDast werDen.

Das Besitzer lopatoobrasnoj Die Hande wird beim stark entwickelten Daumen mit Das Entschlossenheit und dem Selbstbewutsein charakterisiert. Ihm sind Das praktische Verstand, Den Flei, Die Liebe zur Tatigkeit eigen. Solche Menschen wahlen Das Handwerk, Das nicht Die groe Kraft forDast, sie unterscheiDen sich durch Die Richtigkeit und Die Bestandigkeit in Das Liebe.

Die kunstlerische Hand – mit Den konitscheski-spitzen Fingern und mit prodolgowatymi von Den Nageln, wenn solche Hand dick und kurz mit dem stark entwickelten Daumen jenes Das Mensch schlau, strebend zur Einsparung und dem Reichtum ist.

Die schlanke Hand mit dem schwach entwickelten Daumen charakterisiert Die Natur sich begeisternd, beschenkt von Das Fahigkeit, Die Schonheit zu verstehen, Es ist Die Liebhaber Das guten Erholung und Das hellen VeranDasungen im Leben.

Die praktische Hand gewohnlich Das mittleren Groe, mit Den viereckigen knotigen Fingern und Den stark entwickelten Gelenken; Das Daumen gro, Die Handflache gebogen und ziemlich hart. Das Besitzer Das ahnlichen Hand verfugt uber Das Extrakt, Die Geduld, Das Beharrlichkeit, Das Ordnungsliebe und dem Anstand. Solche Menschen sind zur organisatorischen und regulierenDen Tatigkeit geneigt, sie werfen sich Das Schuld unter, ihre Taten sind vom Verstand und dem gesunDen Menschenverstand diktiert.

Die philosophische Hand wird mit Das Hand Das mittleren Groe, Die Finger auf ihr nicht uslowaty, nogtewoj Das Gelenk halb konussoobrasen charakterisiert, wie palizeoobrasnuju Die Form hatte. BeiDas Gelenkes des Daumens einer Lange und Das Breite, was auf Die Gleichmaigkeit ihrer Entwicklung bezeichnet und sagt uber Die Kraft Das Urteile und uber Den riesigen Willen ihres Besitzers.

Wikimedia Foundation

Die Menschen mit solchen HanDen schatzen Die Wahrheit hoher als Schonheit, Das Wesen Das Sachen fur sie ist Die Formen wichtiger, sie interessieren Die Grunde Das Erscheinungen, Das Wesen. Die Knoten auf Den Fingern bedeuten Die Fahigkeit es ist ausfuhrlich, eine beliebige Situation und genau abzuwiegen, ihren Ausgang zu rechnen.

Geistig (psychisch) Die Hand – klein, fein, zart mit Den glatten schlanken Fingern, mit ziemlich lang nogtewymi von Den Gelenken, Die solcher Hand eigen sind, und Den Daumen gewohnlich eng und gut gebildet. Solche Hande sagen uber Die Aristokratie ihres Besitzers.

Die Illustrationen mit сайтa: Wikimedia Foundation.



Die Morgenuberraschungen. Nach Das Nacht mit Das Frau

Categories: Reise-Therapie
Kommentare deaktiviert für Die Morgenuberraschungen. Nach Das Nacht mit Das Frau
Nach Das Nacht kommt es mit malosnakomoj von Das Frau manchmal, aus verschieDenen GrunDen, keck vor. Jedes kommt vor…

1. Fast Mirej Matje

Eine Zeit wusste ich Das Madchen-Basketballspielerin mit Person Mirej Matje, Das Groe 197 Zentimeter und Den Brusten, Dass zwei Kopfe, jede.

Es war Die unvergessliche Schau fur manner- Die Halften Das Fans: im Spiel zum Korb mit dem Netz brach sie als ob mit drei Ballen, fast iDentisch, einen uber des Unterhemdes, und anDase zwei – in Den Netzen-Taschen.

Und welches Das nicht verglichene Gefuhl – es mit ihr unter Den Griff zu gehen war. Aber es ist ganz von solchen Spaziergangen ziemlich lang und wurde beschrankt. Sie war auf dem Regime, Die unendlichen Trainings, Die sportlichen Lager, und zur ubrigen Zeit Die wachsame-eifersuchtige Bespitzelung ihres Trainers – ekelhaft muschepodobnoj des virzigjahrigen Weibes.

Und endlich, wir haben uns im Bett zusammen, im Raum des Wohnheimes des Institutes und sogar in Das Abwesenheit Das Nachbarn nach Den Betten erwiesen. Ihre LeiDenschaft war leiDenschaftlich, sie setzte auf sportliche Weise, hartnackig fort, mich in Den sehr festen Umarmungen zusammenzupressen und, an Das Steinmilchfleisch auch dann, wenn ich nichts, auer wie schon wollte, sich zu drucken auf Die Seite abzuwenDen und, in Den Traum durchzufallen. Hat sich erwiesen, Dass Die groen Abmessungen grosser heranziehen und beunruhigen optisch und in Das Entfernung…

Das gegenwartige Alpdruck wartete auf mich unter Den Morgen. Noch wurde es im Traum schwierig, zu atmen. Fast erstickt, bin ich aufgewacht, aber davon wurde es nicht leichter. Mein Mund und Die Nase, hat etwas grundlich verklebt. Und jetzt erstickte ich schon nach Das Gegenwart. Jemandes Hande druckten mich seitens des Nackens in Dieses unverstandliche Fruchtfleisch ein, drehend und rollend.

Und Den Schrecken des GeschehenDen lieen heruberwehend woher oben Die gewissen Aufschreie und postanywanija verlauten. Aus Den letzten Kraften, horend, wie schejnyje poswonki knirschen, ich wurde endlich ausgerissen.

Und nebenan, fortsetzend, von Den HanDen zu ziehen und, von Den Beinen zu zappeln, Den gewissen Lauf darstellend, Den Auge von meinen verzweifelten Versuchen nicht geoffnet, schlief meine nicht anschaulich…

Meinen armen Kopf haben fur Den Ball ubernommen und, an Die Brust aus Leibeskraften druckend, haben sich mit ihr zum Siegessprung gesturzt. Kann, deshalb ich habe mich von Diesem Madchen und sofort getrennt, weil anfing sich fur Das Leben zu furchten ODas es, weil krankend war, sich nicht mehr als dem Basketballball zu empfinDen

2. Fast Dschina Lollobridschida

joins.com

Einmal bin ich neben einem sehr schonen schwarzhaarigen Madchen, Das dem jungen Dschinu Lollobridschidu ahnlich ist aufgewacht. Nur hatte sie eine linke Hand auf Das Schulter nicht, und es war Die Prothese mit Den gelben kunstlichen Fingern, Die Pseudonagel auf Den sie vom hellen roten Lack fleissig anstrich.

Dann war auf Den Diskos in Das Mode Das Tanz brejk – allen stellten von sich Das Roboter aus Leibeskraften dar. Und bei ihr ergaben sich Diese krampfhaften-abgebrochenen Bewegungen besser und es ist am meisten leichter, dazu schien sie mir vom gewissen instationaren Modell von Das Korperlichkeit zu schelesnosti.

Und noch hat sie sich als Die Jungfer erwiesen… In Das Nacht wollte sie auf keine Weise, Dass ich gesehen habe und hat ihre kunstliche Hand beruhrt, und aller geschah ruhrend, in Das halbbekleideten Art und auf Das Seite.

Und dem Morgen lag Die mechanische Hand nebenan, wie schkurka Das Zarentochter-Frosches. Sie war, mit Den kritschaschtsche-roten Nageln, von erste, was mir aufgefallen ist.

3. Das kommunistische Teufel

Eben es war Das Morgen, wenn ich nebenan mit mir aufgewacht bin lag… Das Teufel. Nur angesehen, habe ich aufgedeckt, Dass es Die Negerin ist. Die Sache war noch zu Den sowjetischen Zeiten und Die schwarze Frau des herankommenDen Alters dann konnte man tatsachlich nur an einer Stelle – an Das Universitat Das Freundschaft aller Volker namens freiheitsliebenDas Neger Patrissa Lumumby finDen.