Wertvoll uschko. Die bedeutenDen Ohrringe

Des einfachen Schmucks kommt es nicht vor. Jedes hat Den Geheimsinn, Das nicht immer mit jenem Korperteil verbunDen ist, Die schmuckt. Zum Beispiel, des Ohrringes.
Laut Den Regeln des guten Tones, Den jungen Madchen aus Das Gesellschaft verlie sich, Die bescheiDenen Ohrringe aus Den Perlen und Den Korallen zu tragen, und Die verheirateten Damen (und Das Schauspielerin) konnten Die heiersehnten brillantenen Knospen schon tragen. Ubrigens blenDen gerade solche konvexen blitzenDen Ohrringe Die Person unten erfolgreich ein, seine frischer und glatt machend.

Den Witwen beliebige Ohrringe zu tragen es war sundhaft. Darin sind und drewneindijskaja einmutig, sowohl russisch volkseigen, als auch viktorianisch Das Tradition — wurde es scheinen, so ferne voneinanDas. Als auch in Den altertumlichen Volksglauben, und in Den Regeln Das Etikette wird Die Verbindung zwischen Den Ohrringen und Den Schaffen amouros verfolgt.

Und ist wirklich, Die Ohrringe verraten Die am meisten geheimen Geheimnisse tragend sie oft. Wenn in Das britischen Presse anfingen, unveranDaslich eleganter Prinzessin Diana fur Die allzu sehr grossen Ohrringe vorzuwerfen, erriet niemand noch nicht, Dass es bedeutete. Und bedeutete es — Das Wunsch des sexuellen Vergnugens (was, offenbar ist, wiDast unterbewusst an, Das pruDen Tradition Das englischen Gesellschaft — zum Unterschied zu demonstrieren, sagen wir, von Den lateinischen Volkern). Im selben Jahr, wie durch ein Paar Jahre es Die Offenbarungen ihres ehemaligen Liebhabers aufgeklart haben, hat sich Lady Diana entschieDen, dem falschen Mann zu anDasn.

Nach dreiig funf Jahren hat nach dem Ausgang des Filmes ihre Meinung Die Forschungsgruppe Das altesten Universitat Europas unterstutzt. Wie es sich herausgestellt hat, sagte vom Mund Cholli Golajtli Die Wahrheit.

Wirklich, was beredter sein kann Er schenkt Die glanzenDen hellen Stabchen, wie bei zigeuner- pljassuni Bezweifeln Sie nicht, er will von Ihnen ein. Ja-ja, Das, woran alle Manner Denken. Nein, nicht des Fuballs. Er wartet, Dass es leiDenschaftlich sein wird und ist funkenspruhend. Aber auf Die Zukunft baut er Die Plane nicht. Und Ihnen ist es nicht notwendig.

Wenn Das Nette strebt, Ihr uschko durch Die bezaubernDen Glockenblumen, Den kleinen Muscheln, Den Tieren zu schmucken, halten Sie von Den Insekten — Dieses Ohr wostro. Er kann sich als Den Menschen mit Den Launen in Das intimen Sphare, harmlosesten Dasen — flagelljazija erweisen. WerDen nicht Sie betrogen! Aber, es ist vollkommen moglich, Dass er in Ihnen Das kleine Madchen einfach sieht, Das man und verhatscheln behuten muss. Auch dann betrugen Sie seine Erwartungen ja nicht.

Und wenn Sie haben bekommen ins Geschenk Die lakonischen Nelken (schemtschuschinki, Die Brillanten) ganz und gar nicht Das Zeugnis Das Armlichkeit seiner Phantasie ist. Sie richten streng nicht, er furchtet und so bis zum Tod, etwas ganz anDases zu machen. Es bedeutet ganz und gar nicht, Dass er robok uberhaupt — er robok mit Ihnen, und nur mit Ihnen. Er ist es blagogowejet vor Ihnen — einfach aber, Sie schweigend schauen Sie streng, und ich schweige in Das Verlegenheit … So es schrieb verzweifelter Duellant Lermontow Hoffraulein AlexanDas Smirnowoj. Ihr Ritter kann ohne Angst und Den Vorwurf auch sein — nur muss man es — selbst wenn mit dem Lacheln ermuntern.