Kalt in Die Hitze. Die Platten des Sommertisches

Das Sommer ist solcher Zustand Das Natur und Das Seele, wenn man sehr hei und bei Das Platte gar nicht stehen will. Und wenn im Winter nur ein Gedanke im gerauchten Borschtsch Die aktive SpeichelabsonDasung im Vorgeschmack des erwarmenDen Abendessens herbeiruft, so wirft im Sommer vom ahnlichen Vorschlag nach dem Schwei und es rollt Die Ubelkeit heran.
Die kalte Kwasuppe

Die klassische Sommerbruhe, Die kalte Suppe auf dem Kwass mit gemuse- ist porublennoj in Das Masse klein ist und es gibt Die sogenannte kalte Kwasuppe. Nach dem Rezept zur Gemusemasse kann man kalt otwarnoje Das Fleisch (Die Wurst) oDas kalt otwarnuju Den Fisch erganzen, und je danach wird Die kalte Kwasuppe gemuse-, fleisch- oDas fisch-. Ich Denke, Dass Die klassische kalte Kwasuppe jeDas von uns, nicht einmal im Leben versuchte, aber es zeigt sich, Dass nicht Die klassischen Varianten vorkommen.

Die kalte Kwasuppe aus Den Fruchten

Anstelle des Kwasses — Das Fruchtsaft oDas Das Kompott. Alle Fruchte, Die es Hauser ist, ist porubit klein, zu ihm ein wenig Das frischen Beeren zu erganzen. Mit Das klassischen Weie jogurtom zu reichen.

Die kalte Kwasuppe mit dem Bier

Es werDen sich Die frischen Gurken, Das RaDieschen, Den Schnittlauch, Das gekochte Fleisch oDas Die Wurst, Das gekochte Ei, Die Salzkartoffeln und Das Bier benotigen! Nach dem Geschmack, Die saure Sahne oDas Die Mayonnaise zu erganzen.

Die kalte Kwasuppe auf dem Kefir

Das ganze Gartenkraut, welches auf dem Beet oDas im Geschaft (Das Dill, Den Schnittlauch, schtschawel, kinsa, Die Petersilie, Den Sellerie), klein-klein pokroschit nur ist und in Den Kefir zu erganzen. Die frische Gurke und Das RaDieschen dorthin. Das Salz und Das Pfeffer nach dem Geschmack.

Die kalte Kwasuppe auf Das Molke

Die gekochten Mohren, Die Kartoffeln, Das Ei und Das Fleisch ist porubit klein. Den Schnittlauch nach dem Geschmack, Den Dill und Das Salz zu erganzen. Allen mit Das Molke zu uberfluten.

Rulety aus lawascha

Lawasch mit dem Kase

Am meisten verbreitet und leicht in Das Vorbereitung ist Die Platte rulety aus dem Kase und lawascha. Uns wird ein Blatt lawascha, in Den wir Die Fullung rollen werDen, und Den Schmelzkase (man kann Den Wurstkase verwenDen), wie Die Hauptzutat Das Platte geforDast. Einen beliebigen festen Kase reiben wir auf dem grossen Reibeisen, Den Schmelzkase zerquetschen wir von Das Gabel, dann wir vermischen alle Zutaten. Wir erganzen Den Knoblauch und Das Kraut nach dem Geschmack, Die Mayonnaise oDas Die saure Sahne. Einige erganzen in kase- miks Die gekochten Eier.

Lawasch mit slabossolnoj vom Fisch

Das slabossolnaja Lachs; Die frischen Gurken, Die vom Hautchen gereinigt sind; Das weiche Schmelzkase (nicht salzig) und ist porublennyje Die Blatter des Salates klein. Ganz vom Olivenol ein bisschen zu begieen und, in lawasch einzurollen. Rulet aus dem Fisch ist fertig.

Lawasch mit dem Quark

Ein beliebiger schwerer Quark ist mit Das sauren Sahne vermischt, wir erganzen klein naresannyj Den Dill und Den Schnittlauch. Wir salzen und pfeffern nach dem Geschmack. Wenn es Die Handvoll Das ZeDasnusse gibt — wird ganz bemerkenswert sein.

Lawasch mit Den Krabbenstabchen

Die Krabbenstabchen ist mit dem festen Kase klein geschnitten und vermischt, Das auf dem grossen Reibeisen gerieben ist. Es ist ein wenig Knoblauch, Die Mayonnaise und Das Kraut nach dem Geschmack. Einige bevorzugen anstelle des Kases, Die gekochten Eier zu erganzen.