Die Chance fur mstitelja. Die kostbaren Falschungen

Die Falschungen ist ein Rost, Das Den hohen Juwelierstil zerfrisst. Das Grund Das Falschungen steckt in zwei UmstanDen — des hohen Wertes Das Schmuckwaren und in Das Unmoglichkeit nach Augenma und durch Befuhlen dahinter, Die kostbare Legierung Das erklarten Probe und Den Edelstein Das erklarten Parameter zu iDentifizieren.
Erstens ist notig es Den Unterschied zwischen Das Falschung und kontrafaktom zu verstehen. Die Falschung ist ein Erzeugnis, in dem Das Edelmetall oDas Die Edelsteine mit Den billigen Analoga, zum Beispiel, anstelle Das Brillanten heimlich ersetzt sind es ist Das Glas verwendet. kontrafakt ist ein ungesetzliches Kopieren des bekannten Designs Das popularen Firma. Dabei kann Das Erzeugnis aus Das gehorigen Juwelierlegierung und aus Den Edelsteinen Das gehorigen Qualitat hergestellt sein. Das Sinn Dieses Business nicht im Betrug Das Kaufer, und im Betrieb Das fremDen positiven Reputation.

Zweitens muss man wissen, Dass Das Teil Das Schmuckwaren auf dem Markt Das Russischen FoDasation — Das illegalen Produktion. Sie sind in Den illegalen Betrieben oDas in Den linken Werkstatten gemacht. Dabei ist Das Erzeugnis aus dem vollgultigen Gold und aus Den normalen Edelsteinen in Das Regel hergestellt. poddelny nur Die Abdrucke von staatlichem Probirnoj Das Kammer. Das Sinn Dieses Business nicht im Betrug Das Kaufer oDas in Das Beleidigung Probirnoj Das Kammer, und in Das Abweichung von Den Steuern und von Das Aufmerksamkeit Das Rechtsschutzorgane (wenn wird Das nicht berucksichtigte Gold und Die gestohlenen Brillanten verwendet).

Drittens, Die Spitzentechnologien sind zur Juweliersache massen- gekommen. Sie lassen zu, Die minDaswertigen Edelsteine in als ob edel zu anDasn. Viele Technologien als auch heien: oblagoraschiwanije Das Steine. Zum Beispiel, mittels des thermischen Gluhens heilen Die Risse auf Den SmaragDen, Den Rubinen und Den Saphiren. Von Das Thermobaritscheski Bearbeitung anDasn Die billigen braunen Diamanten in Die Farblosen. Von Den Ionen-PlasmamethoDen (ursprunglich entwickelt fur Die Elektronikindustrie) satschernjajut Die Diamanten fur Das Verleihen Das modischen schwarzen Farbe. Von Den Laseranlagen wyswerliwajut Die dunklen Einschlusse in Den Brillanten fur Die Erhohung ihrer sichtbaren Vollkommenheit. Von Den besonDasen BestanDen kleben Die gespalteten Steine.

Viertens, in Das Juweliersache existiert solche Form Das Gaunerei wie Die Uberhohung Das Charakteristiken Das Edelsteine. Es handelt sich darum, Dass Diese wichtigen Elemente Das Schmuckware auer Das Masse des Steines qualitative Parameter, solche wie Die Farbe und Die Sauberkeit des Steines noch haben. Dabei unterscheidet sich Das Wert, sagen wir, Das Brillanten mit Das hochsten Farbe und Das hochsten Sauberkeit (in Russland wird wie 1/1 bezeichnet) mehrmals von Den grauen Mausen — Das Brillanten mit Das unangenehmen gelblichen Farbe und Den truben Einschlussen mit Den Parametern 5/6, 6/7. Zum Beispiel, Das runde Brillant in Das Masse Das 1 Karat mit Den Parametern 1/1 wird im Einzelhandel auf dem Niveau 2 Mio. Rbl tatsachlich bewertet., und mit Den Parametern 5/4 auf dem Niveau 1 Mio. Rbl. Das Gefalle in 1 Million ist eine standige und oft unuberwindliche Triebkraft des Betrugs. Ubrigens sind gerade Die von vornherein uberhohten Charakteristiken Das Brillanten eine Erklarung Das Uberlassung Das unwirklichen Rabatte bis zu 60 % in einigen Juweliergeschaften.