Auf Das Suche nach dem Besten. Die neue Creme

Du kommst ins kosmetische Geschaft und Den Geist ergreift von Das Vielfaltigkeit Das kleinen Buchsen, Das Schachteln, Das Tuben … Und wenn du Diese Oase des weiblichen Gluckes nicht einfach mit Das Exkursion besuchst, und mit, genau vom geplanten Ziel, Die neue Creme zu erwerben, auerst kompliziert auszuwahlen. Aber zu probieren kostet.
Wir drehen Die kleinen Buchsen in Den HanDen und wir verwunDasn uns uber Die Streuung Das Preise: sie fangen mit Den DutzenDen an und gehen in Tausend Rubel zu Ende.
Um alle Nuancen des Bestandes Das Cremes zu verstehen und, best zu wahlen, muss man selbst wenn uber Die minimalen Erkenntnisse auf dem Gebiet Das kosmetischen Chemie verfugen. So Dass wir in Die Schulzeit auf kurze Zeit zuruckkehren werDen.

Die Stunde erster: Die Grundlage Das Grundlagen. Die zahlreichen Forschungen haben vorgefuhrt, Dass Den Zustand Das Haut beeinflussen nicht nur es ist Die aktiven Zusatze in Den kosmetischen Mitteln, sonDasn auch ihre Grundlage biologisch. Und Die Effektivitat aller bilDenDen Komponenten Das Creme hangt von seiner Grundlage direkt ab.

Die Fettgrundlage Das Hautcreme – Die Urahne aller moDasnen Grundlagen und heute aller wird in Das kosmetischen Industrie seltener verwendet. Die Cremes auf Das Fettgrundlage Das tierischen, Pflanzen- und mineralischen Herkunft eine lange Zeit bleiben auf Das Oberflache Das Haut erhalten, werDen schlecht eingesogen, storen Die Atmung und Die AbsonDasung Das Lebensmittel Das Lebenstatigkeit Das Kafige. Die Fettgrundlage erganzt Den Mangel Das Feuchtigkeit in Das Hautdecke nicht, aber gut behinDast ihre Verdunstung, sowie Das Durchdringung in Die Tiefschichten Das Haut Das Nahrstoffe Das Creme. Deshalb Die Cremes auf Das Fettgrundlage, unabhangig von ihrer Herkunft, kann man nur Den Besitzerinnen Das trockenen Haut benutzen.

Den meisten Teil Das Sammlungen Das Cremes auf Den Regalen Das Geschafte bilDen emulsionnyje Die Cremes, Die leicht aufgetragen werDen und schnell werDen von Das Haut darauf Kosten von eingesogen, Dass seine Grundlage aus dem Fett, Das mit dem Wasser in Die gleichartige stabile Mischung verbunDen ist – Die Emulsion besteht. Die emulsionnyje Cremes teilen auf zwei Gruppen:
– Die Wasseremulsionen massel, in Die Die kleinen Tropfchen des Ols im Wasser (Das Ol im Wasser abgewogen sind);
– Die fetten Emulsionen des Wassers, in Denen sich Das Wasser in melkorasdroblennom Die Art in Das fetten Umgebung (Das Wasser im Ol befindet).

Die emulsionnyje Cremes, Die auf Das Wasseremulsion massel gegrundet sind, ungeachtet des Inhalts in ihnen des Fettstoffes, erzeugen Den Eindruck Das fettigen Substation nicht, was fur Die Tagescremes wichtig ist. Die Bestande mit Das Grundlage sind Das Ol im Wasser Das trockenen und sehr trockenen Haut empfohlen, da Den Mangel des Hautfettes auerst gut erganzen.

Die Emulsionen als Das Wasser im Ol kommen Das normalen Haut ideal heran. Die Cremes mit solcher Grundlage gewahrleisten Die gute Erhaltung in Das Haut Das eigenen Feuchtigkeit, mit ihrer dunnst lipoidnoj vom Film abdeckend, Das Die Verdunstung des Wassers behinDast.

Aber, offenbar, es gibt keine Vollkommenheit in Das Welt: bei emulsionnych Das Cremes wird Das wesentliche Mangel – fur Die eintrachtige Koexistenz des Wassers beobachtet und massel in Die Grundlage Das Creme erganzen emulgatory, Die Stoffe, Die uber Die oberflachlich aktiven Eigenschaften verfugen. Bei Die Wechselwirkung mit Das Haut gelten sie auf Die Lipidbarriere Das Haut ebenso, wie auf alle anDasen Fette, – es auf Die abgesonDasten Tropfchen zerschlagen, Dass es ganz fur Die Haut nicht nutzlich ist. Freilich, helfen emulgatory auf Diese Weise, tief in Die Haut von einigem nicht auflosbar zu Wasser Den Zusatzen durchzudringen, Dass in irgendwelchem Ma Die Situation glattet.